AUF KOHLE GEBOREN

Zeche Mansfeld Stadtführung EssenMit dem Angebot „Auf Kohle geboren“ serviert Ihnen Stadtführungen Essen eine leicht verdauliche Portion Ruhrgebiet.

Im Zuge eines kurzweiligen Rundgangs oder einer Rundfahrt bekommen Sie viele Informationen über den von Ihnen ausgewählten Themenbereich.

Dabei müssen sich die Touren nicht auf die Stadt Essen beschränken. Zu den unten aufgeführten Touren können gerne in Absprache auch individuelle Routen zusammengestellt werden.


Touren und Termine:
(Nutzen Sie zur Anmeldung bitte die Kontaktseite)

Rundgänge:

Margarethenhöhe

Architektur, Geschichte und Leben in der berühmten Gartenstadt.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 75 € pro Gruppe

Zollverein

Rundgang auf dem Gelände des Welterbes.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 75 € pro Gruppe

Essen

Kleine Geschichte Essens von der Gründung bis heute.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: 75 € pro Gruppe


Rundfahrt:

Essen, Mülheim oder Oberhausen

Dauer: ca. 3 Stunden, inkl. einem Ausstieg
Preis
: auf Anfrage

route der Industriekultur

Die Tour führt über Essen, Gelsenkirchen, Bottrop (hier fahren wir auch auf die Tetraeder-Halde) und Oberhausen zum Landschaftspark Duisburg-Nord. Nach einem Imbiss fahren wir  zurück zum Startpunkt nach Essen.

Dauer: ca. 5 Stunden
Preis
: auf Anfrage

Haldentour

Dieses Angebot hat die Halden des Ruhrgebiets zum Schwerpunkt. Bei dieser besonderen Tour fahren wir zudem auf die befahrbaren Halden des Reviers. In der Nähe der Halde Hoheward nehmen wir einen Imbiss ein.

Dauer: ca. 5 Stunden
Preis
: auf Anfrage

Bergbaufahrt

Hier widmen wir uns ehemaligen Schachtanlagen. Unterwegs stärken wir uns im Cafe Handweiser direkt an der Halde Hoheward bei einem Imbiss. Danach besichtigen wir das Ausbildungsbergwerk der RAG AG, das direkt an der Halde liegt. Bei dem eineinhalbstündigen Rundgang bekommen Sie einen realistischen Eindruck von „unter Tage“.

Dauer: ca. 5 Stunden
Preis
: auf Anfrage

Wir unterstützen Sie bei der Buchung eines Reisebusses. Auf Wunsch kann auch eine Tour mit dem Doppeldecker-Cabriobus angefragt werden.


 

 

(Nutzen Sie zur Anmeldung bitte die Kontaktseite)